Seite wählen

Argonaut

Schöner Lemsteraak für 7 bis 9 Personen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schiffsname: ArgonautTypschiff: Lemsteraak Roef

Länge 14,00 m
Breite 4,80 m
Entwurf 0,8 m
Durchfahrtshöhe 19,80 m

Anzahl der Kabinen 3
Anzahl fester Liegeplätze 7
Anzahl Schlafplätze Salon 2
Trinkwasser
Warmwasserboiler
Toilette
Dusche
Heizung
Kühlschrank
Ofen

Tiefenmesser
Protokoll
GPS
Lenkrad
elektr. Schwertwinden
Bugstrahlruder
Landanschluss 220 V
Wechselrichter 220V

Motor DAF Diesel 80 PS

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Lemsteraak Argonaut wurde 1993 auf der Werft „I Blom“ in Hindeloopen, nach einem Entwurf von D.Blom gebaut. Es wurde gebaut als „vrouwe Cornelia“ und fuhr danach auch unter dem Namen „stoute Louise“ für einige Jahre. Im Winter 2018 wird das Schiff bei WJH Yachtservice in Workum einer Generalüberholung unterzogen so dass es, mit moderner Technologie und – mit einem an die Vermietung angepassten Innenraum – ab 2019 in unserer Mietflotte zur Verfügung steht.

Im Vorschiff befinden sich zwei Kajüten. Eine mit 2 Einzelkojen und eine mit einer Doppelkoje und einer Einzelkoje, mittschiffs liegt eine zweite Kajüte – die Eignerkabine- mit einer Doppelkoje. Gegenüber findet sich die Toilette mit Dusche. Im Salon sind zwei weitere Schlafplätze zu finden auf den Bänken beim Tisch.

Die „Argonaut“ ist mit einer Bugschraube und mit elektrischen Schwertwinschen ausgerüstet. Zur Ausrüstung gehören u.a. ein Funkgerät, Log, Echolot, ein großer GPS Plotter sowie die neuen Seekarten des Segelreviers der friesischen Binnengewässer, Ijsselmeer und Wattenmeer, sodass Sie auf dieser wunderschönen Lemsteraak direkt zu herrlichen Törns starten können.
In der großen Plicht ist das Segeln eine wahre Freude. Das Schiff wird mit Radsteuerung gefahren. Unter Deck lädt ein großer Salon mit einer gut ausgestatteten Pantry zu gemütlichen Stunden ein.

Eine Charter mit Skipper – wie geht das vonstatten?

Einige unserer größeren Lemsteraaken bieten wir auch mit Skipper an. Dieses Angebot richtet sich an Gäste, die nur wenig (oder gar keine) Erfahrung mit dem Plattbodensegeln haben, aber trotzdem einmal in den Genuss der einzigartigen Atmosphäre an Bord dieser traditionellen Segelschiffe kommen möchten.
Der gecharterte Skipper kann das Schiff unter Motor problemlos alleine fahren. Sollen die Segel gesetzt werden, benötigt er Hilfe. Dann wird von den Gästen erwartet, Hand anzulegen, um das Schiff mit Hilfe des Windes durchs Wasser gleiten zu lassen. Erfahrung ist nicht erforderlich, aber immer von Vorteil.

Extra service!

 

Ab 2018 können Chartergäste Ihre Provianteinkäufe hier bestellen und im Hafen abliefern lassen (gilt nur für Schiffe in Workum):

https://webwinkel.poiesz-supermarkten.nl

Die Zahlung ist per Vorauszahlung oder bei Ankunft im Hafen per Abrechnung in bar möglich. Die Bestellungen werden im Hafen abgeliefert und an Bord, oder im Büro von Sail Charter Friesland abgestellt.

 

Peilkompass
Zirkel / Lineal
Seenotfeuerwerk (Leuchtraketen)
Handbuch „Varen op de Waddenzee“
Info-Fächer „Wattenmeer“ der niederländischen „Waddenvereniging“
Automatische Rettungswesten für alle Gäste an Bord
Heißbares Ankerlicht mit eigener Stromversorgung (LED-Laterne)
Motorkegel
Radarreflektor
Badeleiter
Hand-Funkgerät mit Ladegerät oder Notantenne
Seekarten Deutsches Wattenmeer Borkum bis Ems

Kosten: 4 % des Charterpreises für die Yacht

 

 

Ab 2018 können unsere Chartergäste bei uns auch Bettwäsche bestellen. Dies ist über das Buchungsformular bei der Online-Buchung ) oder per E-Mail möglich.

Die Kosten belaufen sich auf 20 Euro/Person. Einschließlich: Bettdecke, Bettlaken, Kissenbezug, etc. Die Bettwäsche wird an Bord gebracht, aber nicht übergezogen.

 

Inventar
Biergläser* Gemüselöffel Dosen-/Flaschenöffner Thermoskanne
Limonadengläser* Kartoffellöffel Korkenzieher Teekanne
Weingläser Schöpfkelle Durchschlag Schnellfilter
Schnapsgläser Suppenkelle Käsehobel Tablett
Kaffeetassen* Saucenlöffel Kartoffelmesser Schere
Teegläser* Brotschneidebrett Spatel Spülschüssel
Suppentassen* Brotmesser Schneebesen Fensterleder Schwamm
Teller* Kasserolle Aschenbecher Spüllappen
Gabeln* Untersetzer 2 Schüsseln Fensterwischer
Löffel* Kochtöpfe Bratpfanne Aufwischtuch
Messer* Stieltopf Pfeifkessel Kehrblech & Besen

Von den mit * gekennzeichneten Artikeln sind jeweils zwei mehr als die maximale Gästezahl an Bord.

Bootsausrüstung
Anker & Ankerleine 2 Graben Ankerball Decksschrubber
4 Festmacher Gummihammer Flagge & Flaggenstock Wischeimer
Fender Gasflaschenschlüssel Feuerlöscher Taschenlampe
Bootshaken Nebelhorn Verbandskasten
ANWB-Almanach I & II Techn. Betriebsanleitung
Seekarte Friesland Seekarte IJsselmeer Seekarte Niederländisches Wattenmeer
Einige unserer größeren Lemsteraaken bieten wir auch mit Skipper an. Dieses Angebot richtet sich an Gäste, die nur wenig (oder gar keine) Erfahrung mit dem Plattbodensegeln haben, aber trotzdem einmal in den Genuss der einzigartigen Atmosphäre an Bord dieser klassischen Yachten kommen möchten.
Der gecharterte Skipper kann das Schiff unter Motor problemlos alleine fahren. Sollen die Segel gesetzt werden, benötigt er Hilfe. Dann wird von den Gästen erwartet, Hand anzulegen, um das Schiff mit Hilfe des Windes durchs Wasser gleiten zu lassen. Erfahrung ist nicht erforderlich, aber immer von Vorteil.

Außerdem bieten wir einen Kurs an, um alle Aspekte des Plattbodensegelns zu erlernen.

Weitere Informationen

 


Show Buttons
Hide Buttons

Wir verwenden cookies, um Ihnen die beste Erfahrung zu geben. Stimme zu, indem Sie auf "Akzeptieren" klicken.